Kontakt Facebook Instagram Übersicht Suche Sponsor VIRTEUM Suche Menü weiter nach unten Schließen Kontakt Start Übersicht Suche Sponsor Pfeil Vollbild

Deportation und Vernichtung

Quelle 1: Deportationsliste Dezember 1941

Quelle 2: Deportationsliste Januar 1942

Quelle 3: Deportationsliste Juli 1942

Quelle 4: Keine Juden mehr im Amt Bork

Arbeitsaufträge

  1. Beschreibe das Schicksal der Jüdinnen und Juden in Bork ab 1940. Nutze dazu die Artikel auf der Webseite des VIRTEUMS. Du findest sie, wenn du zum Beispiel nach den Familien Weinberg, Lewin oder Heimann suchst.
  2. Beschreibe die Deportationslisten (Quellen 1, 2 und 3). Erläutere den Begriff „Deportation“. Passt er zu dem, was über den Verbleib der Jüdinnen und Juden auf der Liste vermerkt ist?
  3. Findest du weitere Informationen über das Schicksal der Selmer Jüdinnen und Juden? Nutze dazu das Internet, z.B. die Homepage von Yad Vashem oder das Gedenkbuch „Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Deutschland 1933 – 1945“. Tipp: Nutze für die Recherche in den Datenbanken die Suche nach Orten (Gib Selm oder Bork ein), dann werden dir alle Jüdinnen und Juden angezeigt, die in Selm oder Bork geboren wurden bzw. dort gewohnt haben.
Quelle 1: Deportationsliste Dezember 1941 Stadtarchiv Selm
Quelle 2: Deportationsliste Januar 1942 Stadtarchiv Selm
Quelle 3: Deportationsliste Juli 1942 Stadtarchiv Selm
Quelle 4: Keine Juden mehr im Amt Bork Stadtarchiv Selm