Kontakt Facebook Instagram Übersicht Suche Sponsor VIRTEUM Suche Menü weiter nach unten Schließen Kontakt Start Übersicht Suche Sponsor Pfeil Vollbild

Gesichter und Geschichte(n)

Die Villen in Cappenberg

Heinrich Janssen

Hinein in die Sommerfrische! Vor mehr als hundert Jahren kutschierte die Dortmunder Hautevolee zum Wochenendvergnügen in den Luftkurort Cappenberg. Zum Beispiel zum Tanz bei Kreutzkamp. Wohnen, wo die feine Gesellschaft sich erholt: Heinrich Janssens Urgroßvater Wilhelm Schmieding baute hier 1904 die erste Villa. Und mit Janssens Großvater, Direktor zweier Bergwerke, kamen Strom, Licht und Telefon. Sein Beiname: „Hühnermörder“. Wieso das?

Hinweis zum Datenschutz

Bitte bestätigen Sie die Aktivierung dieses Videos.
Nach der Aktivierung könnten Cookies gesetzt und Daten an YouTube (Google) übermittelt werden.
Zur Datenschutzerklärung von Google